Eine Kreuzfahrt die ist lustig, eine Kreuzfahrt die ist schoen!

Ja, so ist das! Hab ich heute am eigenen Leib erfahren!

Was ich heute gemacht habe: Um 5:30 aufgestanden, um 6:30 abgeholt worden mit dem Bus auf eine eintagestour nach Ayutthaya, der ehemaligen Hauptstadt Bangkoks. Die Stadt hat ueber 50 Tempel, 3 davon und zwei Palaste werden auf der Tour angeschaut, danach geht es per Schiff zurueck nach Bangkok, um die schoenen Tempel am Fluss zu begutachten. Klingt ja ganz okay soweit. Der erste Schock kam aber, als ich in den Bus eingestiegen bin. Ausnahmslos Paerchen. Alle mitte 30. Und man muss dazu sagen, dass ich die ganze Sache alleine gemacht hab. Zum Glueck war da noch der Australier mit seinen Schwiegereltern dabei, der echt lustig drauf war. Insgesamt war es eigentlich ganz schoen, aber doch die meiste Zeit eher langweilig, zumal der Tourguide ein echt fieses Englisch drauf hatte und alles wiederholte, was nach ein paar Minuten tierisch aufn Sack ging! Und dazu kommt noch, dass ich extrem muede und noch ein wenig verkatert war. Gestern wars naemlich noch recht lustig.

Gestern wollte Eve naemlich noch ne Fussmassage machen, ich brauchte das aber jetz nicht unbedingt. Deshalb hab ich entschieden, mich alleine an eine der vielen Bars an der KhaoSan Road zu setzen und Leute zu beobachten. Ich hab jede Bar abgeklappert, keine schien einladend, bis ich allerdings zur fast letzten Bar gegangen bin, wo einfach mal 5 Leute jeweils alleine an 5 verschiedenen Tischen sassen. Ich wusste sofort, dass DAS genau meine Bar ist! Also hab ich mich hingesetzt. Es hat auch gar nicht lange, vielleicht 3 Minuten, gedauert, bis die Englaenderin in der Mitte mich angeschaut hat, ich zurueckgeschaut hab und wir uns einfach nur tot gelacht haben, wegen der ganzen Situation. Ihrem Vorschlag, doch alle Mann zusammen zu setzen und nicht alleine zu sein, kam ich natuerlich direkt nach. Genauso der Schweizer neben dran. Die Englaenderin ist dann abgezischt, also war ich Party machen mit dem Schweizer und Eve, die dann nach der Massage dazugestossen ist. Erst im Irish Pub ne runde Pool gespielt und dann in ner Disco, wo eine Liveband richtig gute Musik gemacht hat. Da haben zwei betrunkene englische Brueder sofort Freundschaft mit mir geschlossen und, wie es scheinbar recht ueblich bei denen ist, ihren Alkohol mit mir geteilt. Okay, also war ich dann so gegen halb 2 daheim und hatte 4 Stunden Schlaf. Auf dem Heimweg natuerlich wieder angequatscht worden von diversen Typen a la "ping pong show?" oder "lady massage!". Typisch Thailand eben. Es kam auch eine gar nicht mal so schlecht aussehende Thailaenderin an und meinte, sie waere ja extra wegen mir hier. Da hab ich nur gesagt, "Oh ja sorry, kein Interesse!.... Nein, wirklich nicht, tut mir leid!.... sorry ich kaufe keine Frauen!", worauf hin sie meinte "Du musst mich nicht bezahlen!". Verrueckte Welt. Konnte sie dann doch nach einer Minute abwimmeln, man muss nur immer schoen weiter gehen und irgendwann ignorieren. Den naechsten, der mich angelabert hat, hab ich dann aus Spass mal gefragt, was der Spass kostet. 40 Euro die Nacht. Hab dann gesagt, dass ich sowas nicht mache, darauf ist er direkt auf 20 Euro die Nacht runter gegangen. Verrueckt. Hab es dann aber am Ende doch geschafft, alleine nach Hause zu kommen. Harte Nuss! Aber jetzt versteht man, wieso so viele verzweifelte Maenner hier her kommen...

Eine andere Sache, die gestern passiert ist und die ich absolut nicht fassen konnte. Auf dem Weg zu dieser Bar liefen mir dochtatsaechlich zwei Maedels ueber den Weg, die ich von zuhause kenne! Einfach unfassbar, wir konntens nicht glauben. Die sind gestern hier angekommen und suchten nach einem Hotel. Heute Abend feiern wir vier dann zusammen. Ist auch meine letzte Nacht auf der Reise, schon traurig irgendwie. Aber ich freue mich auch schon auf Zuhause! Vielleicht werd ich morgen nochmal einen Eintrag machen. Der letzte Eintrag aus dem Ausland dann. So ist das. Jetz sag ich erstmal bye bye, der Eintrag ist ja auch schon lang genug und muss irgendwann mal enden. Also bis morgen! Bye bye! 

8.8.08 14:55

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung