Wie ein Boomerang...

...bin ich wieder zurueck in Sydney angekommen. Von Andreas hab ich mich heute Morgen um kurz nach 6 verabschiedet. Kaum zu glauben, dass zwei Monate schon um sind. Die Zeit verging wie im Flug. Aber es war schon eine richtig gute Zeit!

Jetzt bin ich hier im eiskalten Sueden und habe mich heute schon mit einer Freundin getroffen, die ich in der ersten Woche hier kennen gelernt hab. Sie arbeitet hier fuer ein Jahr und hat mittlerweile eine Wohnung mitten in Sydney. Morgen geh ich dann mit einem Freund shoppen, den ich von Fraser Island und sonst ueberall her kenne. Bin also nicht wirklich alleine hier :D

Eigentich wollte ich ja heute schoen mit den zweien feiern, aber nachdem wir bei Pizza Hut All You Can Eat hatten, ging einfach gar nichts mehr. Zumal der Tag doch recht anstrengend war. Deshalb geh ich jetzt um 23 Uhr ins Bett, lasse das Nachtleben mal ein stueckweit Nachtleben sein und bin morgen recht frueh auf den Beinen, um auch schoen alle Souvenirs und so kaufen zu koennen.

2.8.08 14:53

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Aeneas (2.8.08 18:18)
ich wünsch dir viel spaß in sydney un im dortigen nachtleben, schreib ma wie das da so is!!!
freu mich schon auf den nächsten eintrag!!!
MfG, Aeneas


Onkel Frank (2.8.08 19:32)
lass dich net hängen
um elf ins bett--das ist doch unsinn
wir gehen heute nach sechshelden(sommerfest)
da gehts um 11 erst los

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung